Die Wassertürme in Hamm stehen nicht nur unter Denkmalschutz, sondern sind eines der Wahrzeichen von Hamm. Der linke Wasserturm fasst 3.000 m³ und der rechte 2.000 m³ Wasser. Sie dienen dem Druckausgleich. Ob man es glaubt oder nicht: An einem normalen Tag werden etwa 40.000 m³ Trinkwasser aus dem Wasserwerk in Fröndenberg nach Hamm geschickt. Die Stadtwerke Hamm sind sowohl Eigentümer als auch Betreiber.

Wassertürme Hamm