Bei so einer Feierlichkeit wie dem Brückenschlag am Lippepark möchten wir von FotoStuss natürlich nicht fehlen. Am 15.12.2015 war es dann nun endlich so weit. Wir zählen einmal auf:

  1. 2014 sollten die Brücken bereits über Lippe und Datteln-Hamm-Kanal einschweben
  2. Anfang 2015 ist der verantwortlichen Baufirma der Auftrag aufgrund von einem fehlenden statischen Gutachten entzogen worden
  3. Es musste ein neuer Auftragnehmer gefunden werden, was sich bis nach dem Sommer 2015 hinzog
  4. Hamm landet mit dem Bauprojekt im Schwarzbuch 2015 des „Bund der Steuerzahler“ sowie in der RTL-Sendung „Mario Barth deckt auf“ mit Comedian Mario Barth
  5. Es ist soweit: Mitte Dezember beginnt der erste Versuch die Brücken einzuschweben, doch die Brücken sind schwerer als gedacht und der erste Versuch wird nach nur wenigen Minuten abgebrochen
  6. Der zweite Versuch wird aufgrund von Wind „abgeblasen“
  7. Am 15.12.15 ist es vollbracht, die Brücken sitzen dort wo sie sein sollen

Leider kann man die Brücken noch nicht betreten. Beide werden im Mai offiziell eröffnet (vermutlich am 22.05.16 zusammen mit der erbauten Marathonstrecke). Auch wenn sich alles ein bisschen hingezogen hat und viel Geld in die Hand genommen wurde freuen wir uns dennoch auf den Start und ein neues Fotomotiv in Hamm. FotoStuss wird dann natürlich mit Fotos weiter berichten. 🙂

Nachdem die Brücken gut in ihre Position „gerutscht“ sind, möchten wir uns an dieser Stelle ein großen Danke an alle denen unsere Sache gefällt. FotoStuss wünscht allen die uns kennen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

00001 00002 00003